Projekt Beschreibung

High Tech – aber unsichtbar!

Ein Hotel neu mit Elektrotechnik auszustatten ist, in vor allem in Bezug auf die Sicherheit, eine nicht alltägliche Herausforderung. Die permanent laufenden Systeme, wie Brandschutz und Lüftungen, müssen stets voll funktionsfähig sein, gleichzeitig aber unsichtbar. Die Zimmer der Donau Lodge wurden schlüssellos konzipiert, die Lampen modern und stilsicher gewählt. Bei der Beleuchtung wurde auf eine warme, willkommene Atmosphäre – die ein gemütliches Wohlfühllicht erzeugt – Wert gelegt. Die Steuerung für den Hotelbetreiber ist auf KNX-Basis programmiert und steuert neben Szenen im Essbereich auch die verschiedenen Lichteinheiten in Seminarräumen und Flurbereichen. Die Donau Lodge wurde als modernes und zukunftsweisendes Hotel-Projekt in Ybbs konzipiert und herausgekommen ist ein neues Wahrzeichen für die Stadt!

Technologie: KNX, Designerleuchten, Steuerung über Display, ESSER Brandmeldeanlage, IVAP Sicherheitesbeleuchtung
Besonderheiten: volle Programmierung der Temperatursteuerung, digitales Fehlermanagement

0
Verlegte Kabellänge in Metern
0
Mitarbeiter
0
Benötigte Arbeitszeit (in Wochen)