LEITUNGSBAU

LEITUNGSBAU

Leitungsbau – Bei Wind und Wetter

wüsterstrom erzeugt seit 1898 nicht nur elektrische Energie, sondern versorgt auch über das eigene Verteilnetz Kundenanlagen mit 100% Ökostrom. Das ca. 50 qkm große Netzgebiet, das vor der Verstaatlichung im Jahr 1947 ca. 130 qkm abdeckte, erstreckt sich heute vom Hengstberg bis zum nordwestlich von Ybbs gelegenen Teich. Die Versorgung erfolgt über 32 km Mittelspannungsleitungen (20kV) und 51 km Niederspannungsleitungen (400V). Die Transformation erfolgt in 35 Trafostation und im gesamten Versorgungsgebiet werden insgesamt 3.700 Kundenanlagen mit elektrischer Energie beliefert.

Um die Sicherheit eines solchen Leitungsnetzes zu gewährleisten, verfügt wüsterstrom über einen Bereitschaftsdienst, der rund um die Uhr erreichbar ist.

Aktuelle Zahlen zum Stromleitungsbau:

0
Verlegte Mittelspannungsleitungen (20kV) in m
0
Verlegte Niederspannungsleitungen (400V) in m

Unsere Leistungsbereiche

Lightcontracting

Light Contracting

smart-home

Smart-Home

Photovoltaik

Photovoltaik

Leitungsbau

Stromleitungsbau

Netzwerktechnik

Netzwerktechnik

Fachmarkt

Fachmarkt

Elektromobilität

Elektromobilität

Projekte und Referenzen

Projekte & Referenzen