Photovoltaik

wüsterstrom Photovoltaik

Mit Hilfe einer Photovoltaik-Anlage lässt sich die Sonnenenergie auch zur Stromerzeugung nutzen: Solarzellen wandeln die Sonnenstrahlen direkt in elektrische Energie um. 1 m² installierte Modulfläche liefert im Jahr etwa 110 kWh Strom. Um den Jahresbedarf eines durchschnittlichen Haushalts (3.500 kWh) decken zu können, sind je nach Anlage ca. 28 bis 45 m² Modulfläche, bei ca. 4 Kilowattpeak (kWp) installierter Leistung nötig.

Mehr Infos zum wüsterstrom Solarpark und zur Stromerzeugung finden Sie hier.