Smart Home Popup Showroom

Smart Living –

widerspruchsfrei vereint!

Gemeinsam mit dem deutsch-österreichischen Möbelhersteller Thonet und unsere straken Tech Partnern aus den Bereichen Beleuchtung, Multimedia, und Smart Home – A1, GIRA, Philips Lighting, Inercomp, guh, ZKW, smatrics und spirit design – boten wir interessierten Gästen die Möglichkeit sich über Smart Home Produkte und über alles rund um die Technologie zu informieren. Der einzigartige Standort im ersten Wiener Bezirk, in den Räumen des Thonet Popup Stores, bot dafür den perfekten Rahmen. Der Popup Showroom war von Montag bis Freitag von 10–17h für alle Besucher geöffnet und wurde durch Abendveranstaltungen mit den unterschiedlichsten Schwerpunktthemen, wie „Telekommunikation im Smarten Zuhause“, „Smart Home Lighting“ oder „Design driven Innovation“ ergänzt.

Unsere Themen und Speaker waren:

  • „Neue Entwicklungen auf dem Strommarkt – Wie seht der Stromhandel in zehn Jahren aus?“
    • 09.03.2017 ab 18h – Helmut Spindler (Inercomp) und Simon Hönegger (guh)
  • „Kann Smart Home, gesund, sicher und einfach bedienbar sein?“
    • 14.03.2017 ab 18h – Best Practice Smart Home von Volker Gagelmann, GIRA
  • „Zukunft des „Auto“-Mobiles. Elektromobilität – Autonomes Fahren“ / „Paradigmenwechsel durch E-Mobilität – was sich ändert und wie sich Unternehmen optimal vorbereiten können“
    • 16.03.2017 ab 18h – DI Gerald Böhm (ZKW Gruppe) und Dr. Michael-Viktor Fischer (smatrics)
  • „Telekommunikation im Smarten Zuhause“
    • 21.03.2017 ab 18h – Tech-Partner: A1
  • „Design Driven Innovation“
    • 23.03.2017 ab 18h – Daniel Huber (Spirit Design)
  • „Smart Home Lighting by Philips“
    • 28.03.2017 ab 18h – Ing. Rudi Koch (Philips)

 

Was versteht man unter „Smart Home“?

Unter „Smart Home“ werden verschiedene Systeme und elektrische Geräte zu einer „intelligenten“ Einheit zusammengefasst, die durch Vernetzung und Automatisierung den beruflichen wie privaten Alltag vereinfachen. Mittels innovativer Technologien steuern so „smarte Haushalte“ Geräte aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen und senken nebenher auch noch den Energiebedarf. Die Steuerung erfolgt mittels einfach zu bedienender Touch-Elemente in ansprechendem Design.

Was sind die Vorteile von Smart Home Lösungen?

Einzigartig an „Smart Home“ ist die Vernetzung aller Systemelemente im modernen Arbeitsumfeld bzw. Haushalt. Die schnittstellenfreie Interaktion der Komponenten in den Bereichen Klima, Beleuchtung, Multimedia etc. sorgt für mehr Komfort im Wohn- bzw. Arbeitsalltag und ermöglicht dabei eine effizientere Energienutzung durch gezielt gesetzte Maßnahmen. Teil moderner „Smart Home” Lösungen ist zudem auch die Einbeziehung biometrischer Sicherheitssysteme und vernetzter Einbruchs- und Gefahrenmeldetechniken zur Sicherung des Eigenheimes bzw. Bürogebäudes.

Sie sind an Smart Home Technologien für ihr Eigenheim, Wohnung oder Büro interessiert? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Vorgespräch!