ws_logo

Wasserkraft

wüsterstrom Wasserkraft

Am 1. Juni 2004 wurden die Turbinen und Generatoren des 106 Jahre alten Wasserkraftwerks, das über einen Ausleitungskanal mit Wasser versorgt wurde, abgestellt. Anstelle des alten Wasserkraftwerks ist Anfang August 2005, nach etwas mehr als einjähriger Bauzeit, die erste der beiden Kaplan-Turbinen des direkt am Ybbsfluss gelegenen Wasserkraftwerks in Betrieb gegangen.

Während der Bauzeit von 14 Monaten haben sieben Hochwasser – das erste am 20. Juni, drei Wochen nach Baubeginn und das letzte am 17. August 2005 – den an der Baustelle tätigen Unternehmen zu schaffen gemacht. In der Nacht zum 20. März 2005 stieg der Wasserspiegel des Ybbsflusses durch starke Regenfälle so hoch an, dass die gesamte Baustelle und das fast fertiggestellte Krafthaus mit seiner gesamten Inneneinrichtung überflutet und die technischen Anlagen gänzlich zerstört wurden. Die Folgen des Hochwassers waren verheerend und resultierten in einer Bauzeitverlängerung von mehr als drei Monaten.

Die in der Baugrube gefundenen Bomben, die kurz vor Beendigung des Zweiten Weltkriegs rund um die damalige Wehranlage abgeworfen wurden, stellten den Entminungsdienst vor große Herausforderungen. Um die 60 Jahre alten und zum Teil noch scharfen Bomben zu entschärfen, wurden die um das Wasserkraftwerk liegenden Verkehrswege mehrmals gesperrt und Bewohner innerhalb eines Umkreises von mehreren 100m evakuiert.

Anfang 2006 hat das Wasserkraftwerk seinen regulären Betrieb aufgenommen und produziert seitdem tausende Kilowattstunden an sauberer Energie. Mit einer Nennleistung von 3 MW, einer Fallhöhe von 7,32m und einem Regelarbeitsvermögen von rund 14.000.000 kWh verfügt das neue Kraftwerk über die fünffache Leistung im Vergleich zum inzwischen stillgelegten alten Kraftwerk.

Sehr zum Stolz der Betreiber ist das circa elf Millionen Euro teure Gesamtprojekt auch zu einem Besuchermagnet geworden, das neben dem wertvollen wirtschaftlichen Impuls auch einen positiven Meilenstein in Sachen erneuerbarer Energie legen konnte.

Leistung in kWp

Regelarbeitsvermögen in kWh

Fallhöhe in m

Ausbauwassermenge in m³/sec


Kontakt/Kundendienst

Kontakt aufnehmen
Telefonische Beratung
Bereitschaftsdienst
Energieberatung

Wüsterstrom

Über uns
Wasserkraft
Solarpark
Elektromobilität
Smart Meter
Strommuseum
Wüstern Sie schon …?

Impressum
wüsterstrom
Unterauer Straße 53-55
3370 Ybbs/D.
Österreich
+43 7412 – 525 02 – 0
office@wuesterstrom.at
www.wuesterstrom.at

ANKOE